Unser Covid-19 Schutzkonzept

Schutzkonzept ACTIFIT aktualisiert per 19.04.2021

Das Schutzkonzept des ACTIFIT’s richtet sich nach den offiziellen Vorgaben des Schweizerischen Fitness- und Gesundheitscenter Verband’s SFGV:

Gemeinsam machen wir das ACTIFIT zu einen sicheren Trainingsort

Die Einhaltung der Distanzregel und der Kapazitätsbeschränkung können wir mittels unserem «Check In» gewährleisten. Rücksicht aufeinander und das Einhalten der Verhaltensregeln müssen während dem Training Priorität haben und wir bitten um Einhaltung unserer Anweisungen. Für Unklarheiten stehen wir dir jederzeit zur Verfügung.

Maskenpflicht

Es besteht eine generelle Maskenpflicht im ganzen ACTIFIT.

Ausnahmen Maskenpflicht

  • Beim Ausdauertraining: Die hohen Räumlichkeiten sowie die moderne Belüftung garantieren einen permanenten x-fachen Luftaustausch pro Stunde (Aerosolmindernd). Zudem wurden Schutzwände zwischen die Cardio Geräte installiert (Spukschutz).  
  • Beim Duschen

Allgemein wichtige Massnahmen

  • Kundinnen mit Krankheitssymptomen sollen zu Hause bleiben und erst zum Training erscheinen, wenn sie wieder gesund sind
  • Mitarbeitende und Kundeninnen halten 1,5 m Abstand zueinander
  • Alle Personen im Fitnesscenter reinigen und desinfizieren sich regelmässig die Hände und vermeiden das Händeschütteln
  • Hände weg vom Gesicht; Mund, Nase oder Augen nicht berühren
  • Immer ein Papiertaschentuch verwenden oder in die Armbeuge husten und niesen
  • EinwegTaschentücher verwenden und nach Gebrauch in geschlossenen Abfalleimern entsorgen
  • Kundinnen reinigen die Cardio und Kraftgeräte selbstständig nach dem Gebrauch mit dem von uns zur Verfügung gestellten Desinfektionsmittel. Bei Wunsch dürfen Geräte ebenfalls vor Gebrauch desinfiziert werden
  • Der Saunabereich muss auf weiteres geschlossen bleiben

 

Wir bedanken uns für deine Mithilfe und dein solidarisches Verhalten.

Dein Team ACTIFIT women only